Home

Art meets Sweet

Samstag, 22. November 2008 | Autor:

Die Idee:

Art Meets Sweet ist die harmonische Verbindung von Kunst und Wein zu einem Genuß für alle Sinne. Das Etikett gestaltete Anja Stark.

Die Entstehung:

Ausgesucht süße Trauben von Pinot blanc und Traminer aus den besten Lagen von Mörbisch am Neusiedlersee, behutsam vergoren und gereift.

Der Wein:

mittleres Goldgelb; Honig, Biskuit und Orangenmarmelade; am Gaumen charmant und ausgewogen, faszinierendes Spiel von Süße und Säure, langer, feiner Abgang

Paßt zu:

nicht zu üppig-süßen Desserts, Mehlspeisen, Lebkuchen oder zum genußvollen Entspannen nach einem langen Tag

Tipp:

Süßweine sind sehr langlebig und bewahren ihre Qualität in geöffneten Flaschen bei kühler Lagerung mehrere Wochen.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Weinsteckbriefe

Kommentare und Pings sind geschlossen.